Aubergine

Aubergine


5,29 €* /   
(5,29 € / )
-+

Marke
aus kontr. biol. Anbau
Herkunft
Spanien
Qualität
nach EG-VO 834/07
Allgemein
nicht roh essen. Alte Auberginen schmecken bitter.

Verwendung
braten, kochen, dünsten oder grillen
Lagerungshinweis
kühler Keller, notfalls auch in Plastikbeutel im Gemüsefach des Kühlschrank

Weitere Bezeichnungen
Botanischer Name
Solanum melongena, Solanaceae)

Warengruppenspezifische Angaben
Saison
ganzjährig
nachreifend
ja
Ethylenabgabe
gering
Ethylenempfindlichkeit
stark
Kennzeichen der Frische und Reife
wenn sie nachgeben und sogar eine Delle zurückbleibt. Glänzende und straffe Schale. Sollten keine Flecken haben.

 

Die Nachtschattengewächse sind mit den Tomaten verwandt und werden meist in der orientalischen und mediterranen Küche verwendet. Die sehr kalorienarme Frucht enthält einen ordentlichen Anteil an fettlöslichen Ballaststoffen, die sich positiv auf den Cholesterinwert auswirken. Terpene (sekundäre Pflanzenstoffe) sollen als Schutzstoff vor bestimmten Krebsarten schützen. Vitamin B1, Kalium, Kupfer und Mangan stecken vornehmlich in der Schale. Wer die Bitterstoffe beim Zubereiten lösen möchte, der salzt das in Scheiben geschnittene Gemüse vor der Zubereitung. Damit sich das Fruchtfleisch nicht bräunlich verfärbt, gibt man ein paar Spritzer Zitronensaft hinzu. Im Gegensatz zu den meisten anderen Gemüsesorten sollten Auberginen nicht roh gegessen werden, denn sie enthalten den Giftstoff Solanin, der beim Kochen verringert wird.
Vegetarier schätzen die Aubergine auch als Fleischersatz. Die Moussaka oder das Ratatouille werden traditionell mit Auberginen zubereitet. Sie lassen sich aber auch problemlos mit Fisch, Fleisch oder Nudeln zubereiten.

Tipp: Feingehackte Zwiebeln, Knoblauch, frischen Salbei und Tomaten in Olivenöl anschwitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Scheiben geschnittene Aubergine in einer Pfanne goldgelb anbraten und in eine feuerfeste Form füllen. Darauf die Tomatenmasse geben und zerbröselten Ziegenkäse darübergeben. Im vorgeheizten Backofen 4-5 Minuten gratinieren, mit Salbeiöl betreufeln. Dazu schmeckt ein frisches Baguette.


*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten
Ein Auszug unseres Liefergebietes:
32760 Detmold Diestelbruch 32805 Horn-Bad Meinberg 32758 Detmold Heidenoldendorf 32760 Detmold Heiligenkirchen 32758 Detmold Hakedahl 33106 Paderborn Kernstadt 32760 Detmold Remmighausen 32758 Detmold Innenstadt 32758 Detmold Bentrup-Loßbruch 33175 Bad Lippspringe 32758 Detmold Mosebeck 32758 Detmold Pivitsheide 32657 Lemgo 32694 Dörentrup 32758 Detmold Niewald 32760 Detmold Hiddesen 33098 Paderborn Kernstadt 32758 Detmold Oettern-Bremke 32760 Detmold Pivitsheide 32758 Detmold Jerxen-Orbke 32758 Detmold Barkhausen 32760 Detmold Schönemark 32760 Detmold Vahlhausen 32756 Detmold Heiligenkirchen 32791 Lage 32839 Steinheim 32758 Detmold Brokhausen 32760 Detmold Hornoldendorf 33104 Paderborn Kernstadt 32756 Detmold Innenstadt